Empfehlungen

6 Gründe, warum es gut ist, mit Cousins ​​aufzuwachsen

6 Gründe, warum es gut ist, mit Cousins ​​aufzuwachsen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist ein wahrer Segen, wenn man Cousins ​​hat. Es ist eine Art Bruderschaft, also lohnt es sich, es zu schätzen. Hier sind 6 Gründe, warum es cool ist, mit Cousins ​​aufzuwachsen.

6 Gründe, warum es gut ist, mit Cousins ​​aufzuwachsen

1. Cousins ​​sind auch beste Freunde

Geschwister natürlich, aber "Cousin" ist eine ganz andere Ebene. Cousins ​​und Cousinen sind in ihrem Leben weniger froggy. In einem guten Fall sind sie vom ersten Moment an das Ergebnis einer großen Freundschaft, und der unzählige soziale Status wird zu einem Arbeitstag und einer wunderbaren Erinnerung.

2. Die Cousins ​​schützen sich gegenseitig

Natürlich sind Streitigkeiten und Kämpfe die gleichen wie zwischen Brüdern und Schwestern, aber wenn die Situation dies rechtfertigt, werden sie sich gegenseitig bekämpfen und unterstützen. Wir wissen, dass Leben bis zum Ende aufeinander zählen können.

3. Sie sind immer für Familientreffen da

Bei Familientreffen und in den Ferien gibt es neben Geschwistern auch Cousins, mit denen man spielen und plaudern kann. Es ist auch ein großer Vorteil für die Eltern, da sie ein wenig Spaß haben können, während die Kinder Spaß miteinander haben. Dies ist nicht der letzte, seien wir ehrlich!

4. Schlafpartys können einfacher gelöst werden

Eltern werden weniger begeistert sein, wenn eine Übernachtungsparty nur für ihre Cousins ​​organisiert wird. Erstens können sich die Eltern (Brüder und Schwestern) nachts amüsieren, während die Kinder gut weggenommen werden und niemand nach Hause gehen muss.

5. Größere Cousins ​​kümmern sich um die kleineren

Für sie ist es aufregend und für die Eltern ist es hilfreich, wenn sich die Enkelkinder mit den Kleinen beschäftigen. Ganz zu schweigen von der Langeweile, dem Auswachsen der Dinge, die die Kinder selbst überwältigen.

6. Gläubige

Die Bundesfreundschaft zwischen Cousins ​​und Cousinen ist in der Regel lebenslang. Es ist dieselbe Familie, dieselben Wurzeln, die sich einfach "lieben" wie Freunde. Jeder, der das Glück hat, Cousins ​​zu haben - einer der fantastischsten und speziellsten von allen! (Artikel hier)Ähnliche Artikel in Family Fiction:
  • Es gibt keinen größeren Schatz in der Familie
  • Familiengeschichte ist das wichtigste "Märchen"
  • So ist der Vater mit dem Kind