Andere

Es gab eine Zeit, in der das Kind alles aß


Kennen Sie das Gefühl, wenn Sie die Urnen in der Küche mit der Zubereitung eines Abendessens füllen, das Ihr Kind kaum auf dem Tisch halten kann und das Geschirr beiseite schiebt?

Und dann bittet Sie der Bäumchen, Ihr Haustier zu kochen, und blickt dann nur auf den gepflückten Kiefer und mit einem dummen Gesicht, das er nicht will? wahrlich Es ist nicht einfach, das Ansteigen der Pumpe zu stoppen.Der folgende Twitter-Beitrag stammt wahrscheinlich von einem Elternteil, der einen ähnlichen Schuh trägt und für eine Ultraschallaufnahme Folgendes geschrieben hat: "Im Rückblick auf die Zeit, als mein Kind alles gegessen hat, was ich für ihn beim Abendessen gemacht habe - kein Streit."

Rückblick auf das, was mein Kind zum Abendessen gemacht hat, ohne sich zu beschweren. pic.twitter.com/ridXOVD850

? ArtfulNight (@ArtfulNight) 23. Juni 2019 ..
Wenn Sie Ihr Kind wieder zu den Menüs bringen, die Ihnen am nächsten sind, denken Sie daran, dass es sich in einem so idyllischen Zustand befand - dies wird die Spannung wahrscheinlich für eine Weile lindern.Verwandte Links: