Hauptteil

Warum muss ich meine Zähne putzen?

Warum muss ich meine Zähne putzen?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unser unmittelbares Ziel ist es, Zahnkaries und Zahnentzündungsbakterien sowie Karies zu beseitigen und indirekt strahlend weiße Zähne zu erhalten.

Das ist natürlich immer noch ein Spiel!
Bis zu fünf Jahre alt, helfen Sie ihr besser!

Was brauchen wir für die richtige Mundpflege?

Deine Zahnbürste, Zahnbürste, Zahnseide.
Überraschen Sie Ihr Baby an Ihrem ersten Geburtstag mit einem weichen, kleinen Kopf und einer aufregenden farbigen Zahnbürste. Der kleine Kopf hat den Vorteil, dass die Zahnoberfläche auch bei schwer zugänglichen Backenzähnen leicht und gründlich gereinigt werden kann. Flache oder mittelschwere Glasfaserkanten sollten aus Kunststoff bestehen und die Kanten sollten abgerundet sein. Die Zahnbürste wird zweimal im Monat gewechselt, jedoch unmittelbar nach einer Infektionskrankheit. Benutzte Zahnbürsten reinigen nicht gleichmäßig und effizient und lassen Platz für die Bakterien, die die Infektion verursachen. Sie können auch eine Zahnbürste erhalten, die die Nutzungsrate proportional anzeigt. Verwenden Sie eine Fluorid-Zahnpasta, die einen geringeren Fluoridgehalt aufweist als eine Zahnpasta für Erwachsene. Übermäßige Aufnahme von Fluorid in den Körper kann dazu führen, dass die restlichen Zähne weiß werden, was zu einem gelbbraunen Fleck führen kann! Das Kind hat genug Pfefferzahnpasta. Geben Sie keine Zahnpasta, bis Sie gelernt haben, sie auszuspucken und auszuspülen. Das Abspülen wird zunächst mit Wasser und Luft geübt. Verwenden Sie Zahnpasta nur, wenn das Kind nicht schluckt (zwei, zweieinhalb Jahre alt).

Wann müssen wir uns die Zähne putzen?

Idealerweise nach jeder Mahlzeit, aber zumindest nach dem Frühstück und Abendessen. Ein sehr sorgfältiges tägliches - eher abendliches - Zähneputzen ist nützlicher als ein paar Zahnputzarbeiten. Die tägliche Reinigung wird zumindest durch eine kraftvolle gründliche Spülung ersetzt. Zuckerfreie Zuckerrohre können auch eine Überbrückungslösung darstellen, um Karies vorzubeugen.

Wie lange soll ich meine Zähne putzen?

Bis die Plaques auf den Zähnen entfernt wurden. Es dauert mindestens zwei bis drei Minuten. (Leider beträgt die durchschnittliche Zeit für das Zähneputzen in unserem Land nicht einmal eine Minute !!!) Wenn wir uns mit unserer Zunge sauber fühlen, fühlt es sich glatter an. Wenn Sie die Plaques sehr genau sehen möchten, sollten Sie eine Plaque-Tablette verwenden.

Szaktanбcsadу:
Doktor Ildik Piskуty Zahnarzt

Sollten wir eine elektrische oder manuelle Zahnbürste verwenden?

Die Verwendung einer herkömmlichen Handzahnbürste ist zeitaufwändig, erfordert gute Manieren und Sie müssen mit den richtigen Putzregeln vertraut sein. Mit dem kräftigen horizontalen "Kreischen" polierten viele Menschen fast den Zahnschmelz und verlagerten die Zähne vom Zahn. Das Ergebnis sind schmerzhafte Zahnschmerzen. Eine elektrische Zahnbürste kann Ihnen dabei helfen, dies zu vermeiden, und kann in deutlich kürzerer Zeit auf Zahnpasta ohne Zahnbelag geliefert werden. Einige Geräte verfügen auch über eine Zeitschaltuhr, die anzeigt, wann Sie Ihre Zähne so schnell wie möglich putzen müssen. Für die elektrische Zahnbürste kaufen wir einen kleineren, dünneren Kopf für Kinder und verwenden ihn bei niedrigeren Geschwindigkeiten.