Antworten auf die Fragen

Sollen wir mit dem Kind alleine oder alleine schlafen?

Sollen wir mit dem Kind alleine oder alleine schlafen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Meinungen über das Baby, das mit dem Baby schläft, gehen auseinander. Kannst du gut mit deinem Kleinen schlafen oder schläfst du nur und bringst ihn ins Bett? Gibt es allgemeine Regeln? Auch die Psychologie wurde zu diesem Thema befragt.

"Es gibt keine eingravierten Regeln, und ich kann nicht einmal Rezepte für alle machen. Es ist gut, das Kind und natürlich unsere eigenen Bedürfnisse im Auge zu haben", sagt er. Füredi Katica, Psychologe.

Zunächst kann es eine gute Lösung sein, mit Ihrem Baby zu schlafen

In den ersten Wochen schlafen die meisten Schwangeren mit ihrem Baby. Es gibt einige, die das Baby ins Schlafzimmer legen, aber es gibt auch ein Beispiel dafür, wie man das Kind neben sich stellt, damit sie sich nicht um das Stillen in der Nacht sorgen müssen. " dass das Kind von uns genervt zu sein scheint, aber der Grund ist, dass die Neugeborenen oft verhungert sind, fogzбs kann schmerzhafte Nächte verursachen, aber die meiste Zeit können Sie eine n haben. auch Trennungsangst. Angst kann ausgelöst werden, wenn eine kleine Zahl so wichtig ist und ein bekannter Erwachsener sie in Ruhe lässt, was dazu führen kann, dass sie häufiger nach ihrer Mutter weint ", macht die Fachärztin auf sich aufmerksam. "Ich wollte meinen Bruder nicht jeden Abend aufwecken, und es fiel mir leichter mit einem Kind schlafen, füttern, windeln. Wir legten einen Schwamm auf den Boden und schliefen darauf. Nach sechs Wochen schlief das Baby mit meinem Baby in der Krippe. Wir können glücklich sein, aber wir hatten nie ein besonderes Problem mit unserem Schlaf. Zoes erste Zähne kamen vor acht Monaten heraus, dann gab es sie unsere schlaflose Nacht. Ich schaue immer zu ihr auf, wenn sie aufwacht, und da Frauen immer mehr einschlafen, habe ich keine Angst, sie zu streicheln ", sagt Anita.

Angst vor der Dunkelheit

Im Alter von zwei bis drei Jahren hat die Mehrheit der Kinder möglicherweise Angst vor der Dunkelheit und sogar vor Märchen und Federn. In dieser Zeit können Schlafstörungen auftreten. Wenn wir es mit den Ängsten eines kleinen Kindes ernst meinen, bevor wir einschlafenUnsere Nacht wird heller sein. Die Verwendung von Nachtlicht kann ebenfalls eine Lösung sein.

Sollen wir mit dem Kind alleine oder alleine schlafen?

Eines Tages kamen von den Katzen die anderen vor Alpträume. "Ich habe nicht wirklich verstanden, was mit Sombor geschah, als er wach wurde, weil er große Angst hatte. Ich konnte ihm nur versichern, dass ich mit ihm schlief. Das Licht ist an, mein Sohn schläft tief und fest ", sagt Kata.

Es gibt immer einen Grund, der Mutterschaft nahe zu sein

"Die Kleinen werden den Grund finden, wenn sie Mutterschaft oder Beruhigung suchen. Lassen wir das Baby nicht weinen, denn dann werden Sie feststellen, dass es sich nicht lohnt, um Hilfe zu bitten, weil es vergeblich ist, dass niemand antwortet. das Vertrauen ist erschüttertDas hat auch einen vernachlässigbaren Einfluss auf die spirituelle Entwicklung des Kleinen ", erklärt Katica Füredi. Wir haben hart mit mir geschlafen. Als wir dann in unser Haus einzogen, wollte er nicht mehr in seinem Zimmer schlafen, obwohl er ihm ein hübsches Thomas-Zugbett gekauft hatte. Guter Junge, meine Nähe ist ihm wichtig. Auch wenn es Ihnen sehr schwer fällt, in Ihrem eigenen Bett einzuschlafen, stehen Sie immer im Morgengrauen auf. Es ist Schule, aber wir wachen jeden Morgen auf, und jetzt kommen wir nur mit unseren Kleinen zurecht ", sagt Adrien." Schlafen im Wohnzimmer. In diesem Alter können wir dem Kind meistens erklären, warum wir wollen, dass es in seinem eigenen Zimmer schläft. Es kann hilfreich sein, ihn mit einem Schlafkäfig auszustatten, in dem er sich gerne den Kopf bricht. Nachtbesuche in schwierigen Zeiten - Krankheit, schlechte Laune, Bewegung, kleiner Bruder - müssen in Kauf genommen werden, daher besteht in diesem Fall ein echtes Bedürfnis nach Beruhigung.

Sie können den Stempel auf der Verbindung drücken

Seine Ehe brach zusammen, als er in den Kindergarten zog. "Zuerst wollte ich die Kinder nur betäuben, und nach einer Weile der Müdigkeit schlief ich früher ein als sie und wachte dann jeden Morgen in ihrem Zimmer auf. Nicht nur Und ich habe stattdessen mit den Kindern geschlafen. Wenn ich eine neue Beziehung habe, werde ich diesen Fehler definitiv nicht machen ", sagt Avva. Einflüsse, wenn das Kind bei mir schläft Ich betone, dass es immer eine Lösung geben muss, die sowohl für die Eltern als auch natürlich für das Kind akzeptabel ist kann es leicht zu einem Beziehungsproblem nach einer Weile führen, aber dieses Verhalten kann für eine Weile nicht gesagt werden kйrvйnyыnek nicht jelenthetх egyйrtelmыen darauf hin, dass ein Kind in jedem Fall alvбs pбrkapcsolati vбlsбghoz „- Highlights Fьredi Katica, pszicholуgus.A megnyugtatбs, sehr wichtig für die szьlхi jelenlйt wenig Betäubungsmittel Und auch in der Nacht Erwachen. Glücklicherweise gibt es keine verbindlichen Regeln, in welcher Form dies geschieht, und jeder muss selbst erfahren, was in der Familie am besten funktioniert und für alle funktioniert. Vertrauen Sie auch in diesem Moment unseren Kunden.
  • Über die Koexistenz - diesmal aus der Sicht der Nützlichkeit
  • 5 Personen zum Mitschlafen
  • Eine Reihe von Aufwertungen über die Ruhe