Nützliche Informationen

9 wichtige Männer im Leben Ihres Babys

9 wichtige Männer im Leben Ihres Babys


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Jeder Moment, von dem ersten Mal an, wenn unser Baby den Kopf hebt, bis es das erste Wort sagt, ist magisch. Diese Momente sind jedoch nicht nur für den Moment, weil sie großartig sind und auch ein gutes Zeichen für wenig Entwicklung sind.

Edelsteine ​​im Leben eines Babys


Die meisten Eltern wissen genau, worauf sie bei der Entwicklung ihres Kindes achten müssen und worauf es ankommt, ob Sie sich in der Rotation befinden oder eine Fahrt beginnen. Wir zeigen nun neun Meilensteine, die sich von einer anderen Sichtweise unterscheiden, aber mindestens genauso wichtig sind.

Augenkontakt - Zwischen 6 und 8 Wochen

Dies ist der erste große Moment, den Sie für selbstverständlich halten, einer der größten und erhebendsten Männer der Welt. Augenkontakt bedeutet jedoch nicht nur, dass der Kleine Sie beobachtet, sondern ist auch ein Zeichen dafür es entwickelt sich auch neurologisch Und Sie werden in Kürze kommunizieren können.

Lächeln - zwischen 6 und 8 Wochen

Das erste bewusste Lächeln Ihres Kindes ist jedoch nicht nur ein Zeichen des guten Willens, sehr zum Nachteil seiner sozialen und emotionalen Entwicklung. Darüber hinaus zeigt es auch, dass seine Vision verbessert hat, in der Lage, Gesichter zu erkennen. Sein Gehirn und sein Nervensystem haben sich so weit entwickelt, dass er zwischen Reflexlächeln unterscheiden kann.

Ggygics - 8 Wochen alt

Anfangs berichten Babys nur vom Weinen, aber im Alter von ungefähr acht Wochen treten größere Veränderungen im Temporallappen des Gehirns (im Parabelabschnitt) auf. In diesem Fall sollten wir uns nicht auf das Finale oder eine gute Sache verlassen, aber Sie müssen diese Art der Kommunikation perfektionieren, aber Wenn Sie nicht vor 3 Monaten beginnen, bringen Sie Sie zu einem Arzt, wer wird wahrscheinlich mit der Untersuchung der Ursache des Problems beginnen.

Verglasung - nach 4 Monaten

Die 3-4 Monate alten Puppen werden unzählige Melodien und Melodien erleben. Sie lernen zuerst die Vokale kennen, dann finden sie nach dem ersten Mal huh, heh oder heh ihre Lippen und knurren mit langen, halsartigen Stimmen. Einige Babys scheinen zu tanzen. Ab dem Alter von 4 Monaten kichern Kinder mit 15 bis 20 Stimmen und beginnen allmählich, strukturierte, gut unterscheidbare Stimmen mit 2-3 verschiedenen Stimmen (Baby, MBA, NEN) zu haben. Sie beginnen sich absichtlich zu wiederholenoder die gesprochenen Worte. Und kommunikative Absicht ist es, zu "reden", also Geräusche im Raum zu spielen.

Grab - 5-7 Monate alt

Wenn der Kleine anfängt, nach etwas zu greifen und es sich selbst zu schnappen, weiß man, dass die Entwicklung des Babys auf einem guten Weg ist. Das liegt daran Untersuchung, Inquisition und Neugier Ein Zeichen, das für das Lernen wichtig ist. All diese Bewegungen können unsere Kleinen stimulieren und sogar zu einer Situation führen, in der sie ihre Sinne einsetzen müssen, um die Dinge besser und einfacher zu erleben.

Einrichtung - 9-10 Monate alt

Eines der frühesten Stadien in der Entwicklung der Bewegung ist, dass das Baby versucht, sich in einer stehenden Position zu bewegen. Dieses Manöver zeigt auch gut die beine und der stock entwickeln sich gut Und es wird stärker und zeigt auch eine gute Motivation für das Kind.

Feiner Zahn - 9-11 Monate alt

Das 7-8 Monate alte Baby hat einen rauen, bissigen Griff, der auf sein Lieblingsspielzeug oder die Dose passt. Dann, ein paar Monate später, perfektionieren und optimieren sie diese Bewegung und alle fangen an Daumen und Zeigefinger zum Fangen Dinge. Natürlich keine Panik, wenn sich das feine Greifen nicht entwickelt, lassen Sie Zeit für die Entwicklung der motorischen Fähigkeiten.

Mutation - 1 Jahr alt

Wenn Ihr Kind den ganzen Pfeffer gegessen und die Arme zerstreut hat, was darauf hinweist, dass jede kleine grüne Beere vom Brett verschwunden ist oder auf sein Lieblingsbuch im Regal zeigt, wissen Sie, dass er in Kürze spricht. Es ist eine vorherrschende Form der Sprache. Laut Entwicklungsexperten mutatбs Es ist ein klares Zeichen dafür, dass das Kind weiß, was es denkt und dass es in der Lage ist, mit Ihnen zu kommunizieren.

Erster Sa - 12 Monate herum

Das Kichern, Bellen, Murmeln und Winken der letzten Monate war ein Sprung in der Entwicklung der Sprache. Im Allgemeinen beginnen Kinder im Alter von etwa zwölf Monaten zu sprechen. Mit zunehmendem Alter sind einige Kinder volljährig Sie nutzen auch 20-50 SuitenNatürlich gibt es nur 5 bis 10 Benutzer. Wenn Ihr Kind jedoch bis zum Alter von achtzehn Monaten überhaupt nicht spricht, kann es sich lohnen, einen Fachmann zu konsultieren. Das könnte Sie auch interessieren:
  • Edelsteine ​​im ersten Jahr des Babys
  • So wird das Baby sein
  • Entwickeln Sie also das Gehirn Ihres Babys



Bemerkungen:

  1. Tawnya

    Ich entschuldige mich, aber es kommt mir nicht ganz nahe. Wer kann noch was sagen?

  2. Aekerley

    Meiner Meinung nach begehen Sie einen Fehler.

  3. Voodoozilkree

    Also passiert. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren.

  4. Doumi

    Ich denke du liegst falsch. Treten Sie ein, wir diskutieren.

  5. Kentigem

    Wahrscheinlich nicht

  6. Arashicage

    und das ist es, wonach ich strebe ...



Eine Nachricht schreiben