Hauptteil

Die Geschichte eines Kaiserschnitts


Der Mensch plant, Gott tut. Wir verlieren uns jedes Mal in unserem Leben, wenn einzelne Dinge oder kleinere Ereignisse nicht wie geplant funktionieren!

Zum Beispiel wurde Krisztina eine natürliche, nicht intervenierende, wiedergeborene Zeugin. Es ist unwahrscheinlich, dass Eltern eines der unbedeutenden Ereignisse in unserem Leben sind. Boldizar ist jedoch ein gesunder, hübscher kleiner Junge, und nur darauf habe ich heute gezählt. dass Im Gegensatz zu allem anderen werde ich kathartisch sein, weil ich mit jemandem rumhängen kann, der das Auge meiner Mutter sein wird. Insgeheim hoffte ich auch, dass ich im Leben der Voicemail nützlich sein könnte, um manchmal Krisztinas Mutter einzustellen, die zum großen Tag eine Hochzeit hatte. Drei Wochen vor dem erwarteten Datum ließ ich ihn nur für ein langes Wochenende gehen, nur um ihn zu ersetzen. Du weißt es nie! Ich wurde auch genau drei Wochen früher geboren. Im Laufe der Tage waren wir immer zuversichtlicher, dass heute Abend der Alarm kommen würde. Immerhin geht es dem Baby zwei Wochen vorher oder noch weniger gut. Zumindest ist das die neapolitanische Weisheit.

Christinas Roman

Aber lasst uns die Dinge nicht erledigen, lasst uns zuerst lernen Szabу mit Christina, da sein Leben kein normales ist. Kleine Mädchen taten so, als ob die Dinge nicht so wären, wie sie es sich vorgestellt hatten. Er war zwölf Jahre alt, als sein Schwiegervater eines Tages in den Zug stieg, und sie starben nicht einmal in Deutschland. Mutter, Großmutter, Zuhause, Schulkameraden verlassen. Schule zu Hause, Universität, erster Job, erste Liebe - alles in den 80ern. Vater und komm nach Hause. Sie war zuversichtlich, dass verpasste Jahre ruiniert werden könnten, dass sie ihre Mutter wiederfinden würde, und zum Glück wurde sie nicht enttäuscht. seine Heimat erhielt keine offenen ArmeEs fällt uns schwer, Arbeit zu finden, und wenn ja, dann hat die Intrige bei der Arbeit den Wohlstand verhindert. Kein Problem! Er hat sich immer erfunden, wollte eine Wohnung, hatte ein Aerobic-Training, ein Fotomodell, sie wurden unterhalten und fit gehalten, aber seine Karriere begann nicht nur hart, er überlegte nicht einmal zweimal. Bald hätten sie auch gern ein Kind gehabt, aber das war auch nicht einfach. Natürlich war Christina nicht geschnitzt genug, um darauf zu warten. Zuerst versuchte er, das Problem alleine zu lösen, und dann sprach er mit seinem Paar Sie müssen etwas tun, wenn sie wirklich ein Kind wollen. Und beide wollten das. Er ging zum Arzt, machte die Untersuchungen, und der Gedanke an künstliche Befruchtung lenkte ihn nicht ab. Im vierundzwanzigsten Urb, Krisztina ohne ärztliche Hilfe. Es war verdammt viel und der Vater schien begeistert und glücklich zu sein. Christina kann sich nicht an den Moment erinnern, als alles zu der einen oder anderen Zeit auseinanderfiel. "Paar" - Christinas Wille Boldizar, der nicht den Namen ihres blutigen Vaters erhielt - tauschte ein modisches Büro gegen etwas, das er noch nie zuvor hatte. Vielleicht protestierte er auch und tadelte alles, was er bisher getan hatte. Wir werden es nie herausfinden, wenn er sich nicht bewirbt, mir seine Version zu sagen! Eine Minute zur anderen für schwangere Frauen und für Neugeborene umgekehrt auch. Sie nahm ihre Bücher, ihre Kleidung und ihr Leben aus dem öffentlichen Leben. Christina blieb für sich, sie brach nicht zusammen, sie konnte es nicht tun, weil sie das Baby unter ihrem Herzen trug, was für alle immer mehr bedeutete. Als sie sich der Geburt näherte, wurde sie immer weniger verzweifelter nach ihrer Liebe, keine Hoffnung, und sie schien ihre perfekte Seele zu finden.

Dann sind wir heute geboren ...

Am 28. Mai brach der große Tag für Krisztina und ihren kleinen Sohn an. Der Donnerstag war die letzte Chance für den kleinen Jungen, den großen zu starten. In der vergangenen Woche war meine Mutter jeden gesegneten Tag von Ferenc in die Szabolcs-Straße gezogen, um die Ärzte und die Wahlmannschaft zu besuchen. Bruckner Ilona Überprüfen Sie, was neu in Boldizar ist, was sie tut, ob genügend Fruchtwasser vorhanden ist und ob sich ihr Kopf bereits im Pool befindet. Ein Yen Professor reiste heute zu einer Konferenz nach Paris. Wir sagten auch, dass die Geburt vielleicht nicht beginnt, weil Christina auf sie warten möchte - sie war sehr gut in ihrer Ärztin, sie wünschte, sie wäre neben ihr, da sie aus der Zeit der "Geburt" wusste, dass sie noch kein Organ hatte Nun, weder für ihn noch für sein Paar, diese kleine Lurku wird bald zusammenkommen. An diesem Tag ordnete der Professor zusätzlich zu seiner üblichen Routine eine fetale Untersuchung an und entschied, diese nicht zu riskieren. Ein weiterer Blutverlust könnte gefährlich sein.

"Es gibt nichts, worauf man sich freuen kann!"

Der übliche Zeitplan zu dieser Zeit ist das Die Großmutter kommt morgens an und macht die Frakturierung sofort. Es kam vor, dass an diesem Donnerstag das letzte Mal ein Baby von alleine anfing. Der Alarm wurde jedoch immer noch verpasst.

Es gibt keine andere Wahl als den Becher

Christina und ihre Mutter sind uns vorausgegangen, obwohl wir genau eine Woche dort waren. Wir zogen unsere Morgenmäntel an und warteten darauf, dass das Baby ins Schlafzimmer ging, um die Hand der rechten Mutter von links nach rechts zu drücken. Die Abreise von Professor One signalisierte, dass unsere Zeit gekommen war. Und während wir gesehen haben, dass der Arzt nicht leidenschaftlich mit der Presse und der Besetzung ist, haben wir so viel über das gelernt, was wir erwarten können. Eine schwangere Mutter ist sieben Tage von der Entbindung entfernt. Sie werden nirgendwo anders in Europa erwartet. Nur in England habe ich einen zweiwöchigen Transport gesehen, ich stelle fest, dass ich wirklich komisch war. Bei Krisztina ist nichts zu erwarten. Noch unreif, sieht das Baby nicht nach einer spontanen Geburt in ein oder zwei Tagen aus. Der Kopf des Babys ist nicht angehoben, dies kann in der Untersuchung genau gefühlt werden: Er schwebt über dem Pool. Der Kopf des Babys kann nicht einmal bewegt werden. Er würde seinen eigenen Weg gehen und den Kanal vorantreiben. Dies ist in der gegenwärtigen Situation nicht der Fall. Die gestrige Untersuchung war ein bisschen trüb mit Fruchtwasser und ein paar. Ich habe gerade eine Muschel zerschmettert, wir haben in einer Stunde eine Oxytocin-Infusion bekommen und wir sehen, was passiert. Wenn die starken und regelmäßigen Mahlzeiten nicht beginnen, dann werden Sie ein Gläubiger sein. Ja Ich habe lieber einen Elternteil als einen Abschluss, aber es gibt eine Menge Verantwortung - fasst die Umstände zusammen - Krisztina ist dreißig Jahre alt und hat es schwer, dieses Baby zu bekommen. Leider können wir nicht länger warten! - er geht auch, weil die Patienten eine Etage tiefer warten.

Das wird ein Film!

Innen ist das Wohnzimmer ruhig. Es gibt nur eine Neugier, aber man hört nur ein Murmeln, aber eine schwangere Mutter ist noch weit von ihrer Geburt entfernt. Aber es wäre schön, wenn unser Christus Sie dort halten würde! Aber er ist immer noch sehr wachsam. Und hoffe. Aufgeregt und hoffnungsvoll. Du kannst nichts machen. Sie entscheiden sich aufzustehen, die süchtig machende Situation, ein wenig fröhliches Zurücklassen beschleunigt das Ereignis. Natürlich denken Sie über die Geburt nach. Schauen wir uns die Treppe an und fragen, wie es sich anfühlt. Nichts. Gerade jetzt Das Baby ist selbsttragend. Als ob er sich nicht so sicher wäre, sollte er vielleicht von vorne anfangen. Aber das Tor ist geschlossen, und obwohl es groß und stark ist, kann es sich nicht so schnell öffnen. Es kann bis zu zwanzig Jahre dauern, bis die Federn fertig sind Er könnte zwischen einem Genie und einem Sieg geboren werden dieser große Junge. Bald wird der Herr zurück ins Bett gehen. Ilona, ​​oder wie alle sie nennen: Ica, die Puppe spricht nicht viel, aber mit ihrem Lächeln und den leisen Worten ist sie endlich beruhigt. Jetzt ist es Ihre Aufgabe, die Kanüle in Christinas Vene einzuhaken. Oxytocin, das gerinnungsfördernde Mittel, tropft vorerst in die Blutbahn. Und auf wundersame Weise schwellen die Einstürze viele Male an: In diesen Fällen schlägt das kleine Herz von Boldizsár schneller. Und Krisztina kratzt schon drinnen. Zweifellos handelt es sich hierbei um Konsequenzen. Jetzt zeigt ein leichtes Stirnrunzeln an, dass es ein Schmerz ist. Das ist etwas Wir erwarten dies jedoch nicht, wir möchten, dass Sie ein wenig leiden, seufzen. Zsuzsa ermutigt sie, halt dich nicht zurück, sie muss sich nicht benehmen. Aber es gibt keine Notwendigkeit, die Hälfte Ihrer Zeit ist weg, Die Cappuccinos hören auf, als ob sie abgelaufen wärenDer Professor kommt neben Christina, das ist ein schlechtes Zeichen. Wenn sie sich nur ein paar Mal unterhalten würden, würde das bedeuten, dass Sie Hoffnung hatten. Das setzt sich, es wird viel geredet. Christine ist ein bisschen anders als die Süße, aber seine Seele ist sich ziemlich bewusst, dass der kleine Junge dort sitzt und vielleicht hat er es Er genießt nicht einmal die Knappheit der besten Schwiegermutter der Welt.

Geburt von fettem Anis

Sie geht mit ihren eigenen Füßen ins Krankenhaus, erklärt Ica. Sie reden, wir können es nicht hören, aber Krisztina lächelt. Oder er lacht und lacht gleichzeitig. Ich bin sicher, der erfahrene Welpe könnte etwas sagen, das sie beruhigt. In der Praxis diskutieren sie die Methode der Analgesie mit Anästhesie, und wie bei fast jedem Kaiserschnitt entscheiden sie mit Spinellanästhesie. Lass sie Hände und Füße schütteln. Wickeln Sie sich auch, bedecken Sie Ihren Körper mit einem Bildschirm, damit Sie nicht sehen, was los ist. Er fühlt keinen Schmerz, nur, dass sie etwas aus seinem Körper bekommen. Und im nächsten Moment spürt er den schlüpfrigen kleinen Körper dort und hört einen schweren Hals. Dann wickeln sie die haarige Bohne ein und legen sie auf das Gesicht ihrer Mutter, um sie zu sehen und kennenzulernen. - Fette Bohnen 4000 Gramm, 53 Zentimeter. Ein fortgeschrittenes Baby mit Eicheln, die Haut ist rosa. Nichts: Apgar 9/10. - Diesmal spielten die Fakten keine Rolle Doktor Csaba Nбdor Kinderarzt mit Silvester.

Hr…

Der erste Jäger, der aus der Bar kommt, ist Golyu, die Bar. "Hübscher kleiner Junge", sagt er jetzt zu seiner Großmutter und seine Stimme füllt den stillen Korridor. - Du hast so einen Penny! - Und ein guter Druck zwischen Daumen und Zeigefinger zeigt an, dass er ein cooler Mann sein wird. Das Pfeifen ist jetzt weg, nur lachend, und wir freuen uns wirklich darauf, die Hahntür, wo Boldizar jetzt kommt, in vollem Leben wieder zu öffnen.Vielen Dank an die Abteilung für klinische Medizin des Nationalen Zentrums für Heilung, die es Ihnen ermöglicht hat, Ihren Bericht zu erstellenArtikel über Stecklinge:
  • Willst du, dass deine Mutter dich tauft?
  • Schröpfen aus der Sicht des Babys
  • Längsauswirkungen von Cupcutting
  • Mit Kaiserschnitt geborene Kinder sind ruhiger
  • Video: Kaiserschnitt (Juli 2020).