Andere

Die Situation mit Impfstoffen ist immer schlecht

Die Situation mit Impfstoffen ist immer schlecht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Viele Europäer glauben immer noch, dass Impfstoffe schädlich sind, schwerwiegende Nebenwirkungen haben und Krankheiten verursachen.

Laut der jüngsten Eurobarometer-Umfrage ist der überwiegende Überschuss der Europäischen Union der Ansicht, dass die Krankheit genauso wirksam ist wie der Schutz von Menschen, die es sind, solange sie es sind.Die Situation mit Impfstoffen ist immer schlecht Laut der Umfrage glauben 48 Prozent der EU-Bürger, dass Impfstoffe häufig schwerwiegende Nebenwirkungen haben, während 38 Prozent glauben, dass Impfstoffe diejenigen sind, vor denen sie sich schützen möchten. Sie haben sie alle eingerichtet. Die Hälfte der Europäer hat in den letzten 5 Jahren Impfungen erhalten, und 79% wenden sich an Angehörige der Gesundheitsberufe, um Vertrauen zu gewinnen. Jyrki Katainent, Vizepräsident der Europäischen Kommission.
  • Können russische Trolle den Impfstoff verbreiten?
  • Facebook widerspricht auch illegalen Inhalten
  • Ein Zehntel der Eltern glaubt an Anti-Impf-Botschaften



Bemerkungen:

  1. Carraig

    Nein, das kann ich Ihnen nicht sagen.

  2. Jotham

    Meiner Meinung nach begehst du einen Fehler. Lass uns diskutieren.

  3. Halim

    WAS FÜR MICH, EINMAL SIE SEHEN KÖNNEN

  4. Mezigal

    Entschuldigung, aber diese Option passt nicht zu mir. Wer kann noch vorschlagen?

  5. Maetthere

    selten raten



Eine Nachricht schreiben