Nützliche Informationen

Wie viel Schaden kann das Zika-Virus anrichten?

Wie viel Schaden kann das Zika-Virus anrichten?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Problem könnte größer sein als Sie dachten.

Es mag normal erscheinen, dass mit dem Zika-Virus infizierte Babys denken - berichtet die BBC unter Bezugnahme auf eine kürzlich durchgeführte Studie. Aufgrund der Vene bringen sie Babys zur Welt. Eine kürzlich veröffentlichte Studie besagt jedoch, dass praktisch alles normal ist und ein mit dem Virus infiziertes Baby eine normale Vorstellung hat. Gleichzeitig warnen brasilianische Forscher, dass Neugeborene aufgrund des Virus schwere Hirnschäden erleiden könnten. In schwereren Fällen können die Kleinen sterben, aber die Überlebenden können geistige Behinderungen entwickeln oder sich deutlich langsamer entwickeln als ihre Altersgenossen.Die Forscher analysierten seit Februar 1501 Fälle. Es wurde festgestellt, dass das Virus, wenn es das Baby in der 30. Schwangerschaftswoche infiziert, mit großer Sicherheit einen kleinen durchschnittlichen Kopfschmerz zur Welt bringen kann. Kleine Gehirne können jedoch immer noch geschädigt sein, so dass frühere Screening-Methoden, die sich speziell auf Mikrozephalie und mütterliche Rupturen während der Schwangerschaft konzentrieren, möglicherweise Eine zweite Welle wird erwartet, die laut Experten Anlass zu ernster Besorgnis gibt. In den letzten Monaten ist die Krankheit auch in Ländern der Slowakei und der Tschechischen Republik aufgetreten. Bisher wurden in der Europäischen Union und den Ländern der Europäischen Freihandelszone (EFTA) insgesamt 700 Infektionen registriert.