Empfehlungen

Grün für die Familie, das Baby

Grün für die Familie, das Baby


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sie können das folgende Rezept in nur wenigen Minuten anpassen und müssen sich keine Gedanken über Kalorien machen. Eine echte Vitaminbombe für das Baby.

Grüne Bohnen mit Kirschtomaten

Ich näherte mich dieser Person:
50 deca Bohnen, Öl, eine Hauptzwiebel, So, Kreuzkümmel, Oregano, Thymian, zwei Knoblauchzehen, 20 Stücke Kokosnusstomate, 20 deca Blumenkohl, drei Eier, ein Esslöffel Joghurt, Zucchini, 27 Zoll Durchmesser) zum Aushärten abgefeuert

So geht's:

Die Zwiebel fein hacken und mit etwas Öl anfangen zu kochen. Gereinigte, in 2 cm große Stücke geschnittene Bohnen und zwei Kaffees, einen Teelöffel Thymian und etwas Braten darüber streuen. Füge etwas Wasser hinzu und koche, bis es fast vollständig erweicht ist. Lass es abkühlen. Joghurt, Knoblauchzehen, Eier, Nymi und Backmischung mit Haferflocken und einem Löffel Oregano vermengen.
Die heiße Glas- oder Porzellanschale mit Butter einfetten, mit Haferkleie bestreuen und die grünen Bohnen gleichmäßig darauf verteilen. Gießen Sie den Eijoghurt darüber und geben Sie ihn in den auf 160 Grad vorgeheizten Ofen. 15 Minuten später ausruhen, die gewaschenen Cocktailtomaten einpressen, mit Croutons und Oregano beträufeln. Setzen Sie es wieder in den Ofen und backen Sie es in rot.

Was bekommt das Baby?

Für 7-8 Tageskarten: Wenn Sie von Hand essen können, können Sie ihr die weichgekochten grünen Bohnen geben. Wenn Sie Pappy bevorzugen, mischen Sie ein wenig grüne Zwiebelbohnen mit ein oder zwei Körnern rohen Cocktail-Tomatensafts und reiben Sie mit diesem köstlichen Püree.
Für Karten von 10 bis 12 Tagen: Geben Sie der Familie zuerst ein wenig Zuckerguss, um zu sehen, ob sie Eier und Eier haben. In Würfel schneiden, man kann es von Hand essen! Aber Sie können Ihre Portion mit einer Mischung aus 100% Tomatensaft mischen.

Grüne Bohnen und Tomaten sind auch sehr gesund


Weitere Freuden für die ganze Familie:
  • Brokkolisuppe mit Mandelkäse
  • Dessert inspiriert von Blumenkohlsuppe
  • Corn Feta Pfannkuchen
  • Machen Sie ein Marktdessert