Hauptteil

Komm schon Baby! Цsszehбzasodjunk?

Komm schon Baby! Цsszehбzasodjunk?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es war ganz natürlich, zuerst (in einem guten Fall) eine Hochzeit und dann, 9-10 Stunden später, eine Geburt. Die Reihenfolge ist heute weniger klar. Was ist der Unterschied zwischen einer Ehe und einer Lebenspartnerschaft?


"Es ist nicht die Qualität einer Beziehung, die darüber entscheidet, ob zwei Menschen in einer Ehe oder in einer Lebenspartnerschaft leben!" sagt erGroßartige Brigitta pszicholуgus. "Aber es ist eine Tatsache, dass die Ehe ein sehr starkes Muster ist - das haben wir von unseren Eltern gesehen, und wir haben es uns auch als eine gute Sache für uns in unserer Kindheit vorgestellt. Außerdem tragen sie einen markanten Ring, damit die Fremden sehen können, und sie sind beschäftigt. "
Traditionell ist es kein Wunder, dass eine Frau, die ihren Beruf liebt und ihre Karriere nach der Heirat und der Geburt von Kindern für wichtig hält, gerne zu Hause bleibt, wie sie es bei ihren Eltern gesehen hat. Und der bisherige Lose sucht einen Job, weil er das Gefühl hat, seine Familie ernähren zu müssen. Die Tatsache, dass sich Menschen nach der Heirat ändern, ändert sich nicht. Die meisten von ihnen sehen aus wie ihre eigenen Eltern.Es ist nicht ungewöhnlich, eine Hochzeit zu haben, kurz bevor Ihr Baby geboren wird
Dies ist in Lebenspartnerschaften, die sie immer noch als weitaus lockerer, entspannter und weniger reaktionsschnell und weniger verantwortungsbewusst betrachten, möglicherweise weniger verbreitet. Für diejenigen, die dem Beispiel ihrer Eltern nicht folgen möchten, ist es oft gut, den Ring nicht an den Finger zu stecken, da sie möglicherweise eine Beziehung aufbauen können, wie sie sie hatten. Keine Partei einer Lebenspartnerschaft muss ihre Unabhängigkeit aufgeben. Genau aus diesem Grund sprechen sich viele Menschen für die Ehe aus. Es darf jedoch nicht vergessen werden, dass die Zahl der Wahlen weltweit fast ständig zunimmt! Das heißt, die Ehe hat ihre zurückhaltende Kraft verloren, wenn man gehen will, gibt es nichts, was man zurückhalten kann, außer bereit zu sein, Geschäfte zu machen oder wenn man aus religiösen Gründen ernsthaft an einen Toten denkt.

Das Kind wird einen Unterschied machen

"Aber mit der Geburt Ihres Kindes ändert sich alles", warnt der Experte. "Das Einkommen einer Frau, ihre Kinder haben weniger Mobilität, vielleicht auch weniger Veränderung, und die Beziehung selbst verändert sich ebenfalls. Theoretisch gibt es mehrere Punkte zu berücksichtigen - obwohl die hohe Zahl der Wahlen dies nicht zu beweisen scheint. "
Für das Paar ist es sehr wichtig zu wissen, warum sie sich für die eine oder andere Form der Partnerschaft entscheiden. Wenn der Mann wegen des Kindes in die Ehe gezwungen wird, wird er in der männlichen Rolle nicht glücklich sein. Umgekehrt, wenn Sie eine Lebensbeziehung wählen, während Frauen heimlich von weißen Kleidern und Hochzeit träumen und gerade einen männlichen Liebhaber aufgegeben haben, werden sie darüber völlig unglücklich sein. Dies führt früher oder später zu inneren Spannungen in der Linie der Einheit.

Zwei Saucen

Das bürgerliche Haus wurde im 19. Jahrhundert erbaut. Ende des 20. Jahrhunderts wurde eingeführt, dass der Staat und die Strafverfolgungsbehörden in der Lage sein sollten, Kontakte zwischen Männern und Frauen herzustellen, insbesondere aus eigentumsrechtlicher Sicht. "Lebenskreis" ist ein Balken, der legal zu finden ist, in vielen Fällen jedoch eine schwer fassbare Kategorie. Es gibt keine Notwendigkeit für ein gemeinsames Kind, gemeinsamen Reichtum, aber im Prinzip keine sexuelle Beziehung zwischen zwei Menschen. Eine Lebensbeziehung ist gesetzlich definiert als zwei Personen, die zusammenleben, einen gemeinsamen Haushalt haben und Mitglied einer Wirtschafts- und Wirtschaftsgemeinschaft sind. Seit 2010 ist es möglich, Lebenspartner bitten um eine Aufzeichnung (Register of Life Statements) Notieren Sie sich die Notiz. Dies bringt weder zusätzliche Rechte oder Pflichten mit sich, noch handelt es sich um eine "vereinfachte Ehe", erleichtert jedoch den Nachweis des Bestehens und der Dauer der Lebenspartnerschaft erheblich. Zum Beispiel Spezialisierung, Vermögensaufteilung kann erforderlich sein. "Viele Leute sagen, dass Sie nicht heiraten, weil Sie so die Kosten für eine Klage sparen und zwei Leute ohne sie besser abschneiden können. Es ist eine große Ersparnis!" - sagt Dr. Sбndor Annamбria jogбsz. "Ich habe eine ganze Reihe von Rechtsstreitigkeiten gesehen, und ich habe sehr kultivierte, kurzlebige Entscheidungen getroffen." Bei Lebenspartnerschaften gilt das Prinzip Die Autoren teilen das Verhältnis, nicht zur Hälftewie meine Frau. Vor der Beziehung erworbenes Vermögen gilt als ausländisches Vermögen, dh es ist weder in der Ehe noch in einer Lebenspartnerschaft üblich. Sowohl in Ehe- als auch in Lebenspartnerschaften ist es dem Paar möglich, einen Vertrag abzuschließen, in dem sie ein beliebiges Eigentumsrecht an der Immobilie erwerben können.
Anwälte können unzählige andere lebensbedrohliche Rückstände auflisten, an die wir nicht einmal jeden Tag denken. Wenn das Paar zum Beispiel keine Kinder hat, dann im Falle des Todes eines Lebenspartners wird das Paar nichts fühlen, nur wenn es eine endgültige Bestellung gab. Sie glauben, dass der Lebenskreis nach einiger Zeit (nach 15-20 Jahren) die gleichen Rechte wie die Familie haben wird: Vergebens werden zwei Menschen sterben und eine offizielle Erklärung wird das Leben "nur" verlassen. Eine Ausnahme bildet die chemische Altersvorsorge, von der auch ein Lebenspartner profitiert, wenn er nachweislich mindestens 10 Jahre zusammen gelebt hat. Die Familie zählt (nach den meisten Gesetzen) nicht zu den nahen Verwandten, hat jedoch das Recht, beispielsweise Informationen über den Gesundheitszustand eines Paares zu erhalten und im Falle einer Behinderung über eine Behandlung zu entscheiden. und im Falle einer strafrechtlichen Verfolgung können Sie Aussagen gegen Ihren Lebenspartner ablehnen. Die gleichen strengen Regeln der Unvereinbarkeit gelten für Lebenspartner und Ehen.

Kinderrechte

Szerencsйre Kinder leiden heutzutage nicht unter diskriminierender Diskriminierung, wenn sie aus dem Haus kommen. Im Falle einer Ehe ist die Vaterschaft "automatisch", In einer Lebenspartnerschaft muss der Vater jedoch eine Anerkennungserklärung abgeben. Wenn das Ehepaar den Namen des Vaters auf der Geburtsurkunde haben möchte, muss es nur die gesamte apostolische Erklärung des Vaters des Mannes aufzeichnen. Das ist es, was mein Baby mit ins Krankenhaus nehmen muss, und nichts hindert das Baby von der ersten Minute an daran, den Namen ihres Vaters zu tragen. Sie müssen jedoch auch Ihre Heiratsurkunde mitbringen! Es kann sich jedoch von Haus zu Haus unterscheiden, wie frisch sie sind: in der Regel nicht älter als 300 Tage. Ein aus einer Lebenspartnerschaft geborenes Kind hat die gleichen Rechte wie ein in der Ehe geborenes Kind. So hat er zum Beispiel Anspruch auf Unterhalt und den gleichen Anteil der Geschwister seiner Eltern im Haushalt. Im Ernst, das Lebenspartner können keine Kinder in der Mitte und Partner im Leben eines Paares nicht akzeptieren. Obwohl der Ehegatte (oder die Stiefkinder) der anderen Verwandtschaftsverhältnisse in der Familie von den anderen abhängig ist, besteht seitens der Familie keine solche Verpflichtung.

Sollen wir uns treffen, wenn das Baby hier ist?


Für Familienleistungen: Die Anzahl der Kinder, die getrennt von ihren Lebenspartnern leben, kann nicht zu den Leistungen und Vorteilen für große Familienmitglieder hinzugerechnet werden. Csalбdi pуtlйkot, iskolбztatбsi tбmogatбst, csalбdtбmogatбsi ellбtбst egyьtt der szьlхvel йlх йlettбrs im Falle auftreten, wenn das йrintett Kind йletvitelszerыen egyьtt йl, йs legalбbb ein йve in der Sie bereits emlнtett oben Йlettбrsi Nyilvбntartбsбban Hinweise (oder йlettбrsi Verbindung nachweisen kann mбs kцzokirattal). Lifeblood profitiert natürlich auch von CSOK- und Familiensteuervergünstigungen, wenn ich die Verbindung rechtfertigen kann. Für sie können andere Bedingungen gelten, daher lohnt es sich auf jeden Fall, finanzielle Entscheidungen zu treffen!

Banken, Geld

Wenn Sie einen kostenlosen Kredit aufnehmen oder eine Hypothek auf Ihr Haus aufnehmen möchten, spielt es keine Rolle, ob Sie in einer Lebenspartnerschaft oder in einer Familienbeziehung leben, da Sie allein für die Rückzahlung des Kredits verantwortlich sind. Das Gleiche gilt, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie zu einem marktüblichen Immobilienkredit erhalten möchten, z. B. wenn Sie im Urlaub sind. In einigen Fällen können Lebenspartnerschaften immer noch von Vorteil sein: Wenn ein Paar auf der BAR-Liste steht, also keine Kredite aufnehmen kann, gilt dies auch für den Haushalt. In einer Lebenspartnerschaft, in der Sie keine Einigkeit erklären müssen, wird dies jedoch kein schwarzer Punkt auf Ihrer Kreditlinie sein.

Es gibt kein draußen

Nur wer ein Kind alleine großzieht oder ein dauerhaft krankes Kind hat, kann einen erhöhten Familienbeitrag erhalten. Grundsätzlich gilt dies nicht für eine Lebenspartnerschaft, wenn sie mit ihrem Paar zusammenleben, so dass sie keinen Anspruch auf mehr Geld haben. Die zusätzliche Freiheit beruht nicht auf dem Haushalt, sondern auf der Geburtsurkunde des Kindes.Auch lesenswert:
  • Bewertung: Kann nicht entkommen
  • Was bringen Sie mit ins Kinderzimmer?
  • Mutterschaftsunterstützung - das Wichtigste, was Sie wissen müssen!