Antworten auf die Fragen

Familienplanung - Geschwisterdesign

Familienplanung - Geschwisterdesign



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Viele verantwortungsbewusste Designeltern sind sehr daran interessiert, sich nicht nur der Erfüllung ihrer Geliebten, der Freude an der Geburt, hinzugeben, sondern auch an ihr Leben nach dem Tod zu denken.

Familienplanung - Geschwisterdesign

Zunächst sind Sie sich des Designs vielleicht ein bisschen weniger bewusst, aber vor dem zweiten überlegen sie meist, welche Höhe für sie am besten ist. Mit Hilfe der Kinderpsychologin Zsuzsa Etényi können wir aus Sicht eines Spezialisten die Vorteile und Schwierigkeiten eines Bruders und einer Schwester eines Kindes kennenlernen. Die mütterliche Unfruchtbarkeit ist ein Beweis für die Fruchtbarkeit, die voraussichtliche Wehen, das Vermögen der Familie und wie es heute ist. Dies gilt auch für Kinder, die alleinerziehende Eltern sind. Natürlich spielten auch die soziale Struktur, die Lebenserwartung bei der Geburt, die allgemeine Gesundheit und die Gesundheit von Müttern eine große Rolle, bei der Eltern ein Kind erziehen konnten und ein Kind erziehen wollten.
Fruchtbarkeit, zumindest natürliche Methoden, können gut für die Menschheit sein, nicht ganz der gleiche Zweck wie heute. Traditionell sollte eine Geburt außerhalb des Elternhauses verhindert werden. Es besteht kein Zweifel, dass die Geburt von zu vielen Kindern manchmal die Familie schädigte und infolgedessen nach der Geburt einer Reihe von Kindern und Geschlechtern versucht wurde, sie an der Zeugung zu hindern.
Die Voraussetzungen und Anforderungen für eine bewusste Familienplanung wurden durch eine wirksamere Gesundheitsversorgung als je zuvor und durch fortschrittliche Konzeptionsmethoden geschaffen. Eltern können sicherer sein, dass ihre Kinder gesünder sind und weniger tun möchten. Und mit weniger Kindern sind das eine, das erste, das letzte und das mittlere in der "Flosse" mehr.

Testvйrsorrend-kutatбs

In seiner Arbeit als österreichischer Psychiater, Alfred Adler (1870-1937), konzentrierte sich Freuds Lehre und spätere Kritik auf die Position der Familie, die Erziehung und die persönliche Entwicklung der Kinder. So hat er im Sinne der Ordnung der Geschwister eine Reihe von Beobachtern und Theorien gebildet, die wir den anfragenden Eltern freundlicherweise empfehlen können.
Seine Gedanken sind eine gute Sache in der Öffentlichkeit, die von Laien leicht wahrgenommen und beklatscht werden kann. "Lamm, ich habe recht!"

Odafigyelйs-igйny

Jedes Kind braucht nur auf ihn zu hören, damit individuell umzugehen, vor allem für das ganz bestimmte Alter von 2-3 Jahren. Jeder in diesem Alter lernt wichtig zu sein und baut dann das Vertrauen auf, das er in seine Beziehung zur Braut und zum Rest der Welt braucht.
Da Sie während des Stillens schwanger werden können, ist es einfach, schwanger zu werden, ohne jedes Jahr ein neues Baby bekommen zu müssen. Dies ist jedoch nicht nur eine Belastung für die Mutter. Es wäre auch ideal, wenn Kinder mehr Zeit damit verbringen würden, die besondere Aufmerksamkeit der Eltern zu genießen. Dies ist auch beim ersten und zweiten der Fall.
Wenn die Geschwister 2-3 Jahre lang aufeinander folgen, erhält das zweite Kind mehr Zeit und persönliche Betreuung. da Ihr Baby oder Bastard bereits zimmerrein ist und es bei Bedarf alleine belegen kann.

Egykйk

Wenn der zweite Bruder nicht rechtzeitig ankommt, bleibt der erste. Adler konzentriert sich auf х. Das einzelne Kind erhält in der Familie mehr Aufmerksamkeit als der Durchschnitt, was sicherlich in jungen Jahren von Vorteil ist. Langfristig leidet er auch daran, dass er keine Erfahrung in der Lösung der Aufgaben des sozialen Wettbewerbs sammelt. Im Wettbewerb muss man nicht gegen bestimmte Dinge kämpfen, man muss sich nicht so sehr anpassen, man lernt weniger darüber, wann man entschlossen, "mutwillig" und wann man seine Partner loslässt. Aber eines ist schwieriger, weil die Eltern voll darauf achten müssen.
Laut Adler, wenn das Alter zwischen den Brüdern abwärts oder aufwärts ist Das einzige Kind der Altersgruppe, das älter als sieben Jahre ist, ist praktisch ein Einzelkind. Bei den letzten Geschwistern, kleinen Kindern, ist auch die Betreuung der älteren Geschwister Sache der Kleinen.

Die zweite Ankunft

Wie Adler oft betont, ist keines seiner Ergebnisse absolut. Das empfohlene Alter von 2-3 Jahren ist eher durchschnittlich. Ideale Werte hängen auch stark vom Temperament des ersten Kindes ab. Natürlich ist der zweite nicht unerheblich, aber dann ist es ein Fehler. Wenn Ihr erstes Baby ein unruhiger, magerer oder aufgeregter Typ ist, ist es besser, allein zu sein, wenn das Baby ruhig ist, "brütet" und das nächste möglicherweise eher kommt.
Wir haben uns heute verstärkt mit Brüderlichkeit befasst und können kaum etwas Neues über die Vorbereitung auf den zweiten Spawn sagen. Vielleicht ist die Art und Weise, wie die Aufgabe erledigt wird, nicht so bekannt. Kurz gesagt, wir können dem Kleinen sicher sagen, dass sein kleiner Bruder kommt. Wir vertrauen darauf, wie Sie es erhalten. Sprechen wir über das, was Ihnen am Herzen liegt. Heutzutage gibt es eine wachsende Zahl von Literatur über die Kommunikation zwischen Babys und Föten. Warum also nicht Ihr kleines Baby zur Welt bringen, auch wenn es möglicherweise nicht sprechen kann? Wir sollten niemals denken, "es richtig zu machen".
Das große Kind richtig hinzubekommen ist keine Garantie dafür, dass Ihr kleines Kind glatt und frei sein wird. Probleme können reichlich vorhanden sein.
Sinn ist effektiver als der Versuch, das Kind zu beeindrucken. Wenn Ihr älteres Geschwister 3-5 Jahre alt ist, möchten Sie normalerweise in der kleinen Obacht mit einbezogen werden. Sie hilft gerne, aber es fühlt sich nicht richtig an, sich zur Fürsorge verpflichtet zu fühlen.

Geschlecht oder Temperament

Da wir das Geschlecht des Kindes zum Glück nicht beeinflussen können, wissen wir, dass es viel schwieriger ist, Geschwister zu entwerfen Das Temperament der Kinder ist ausgeprägter als ihr Geschlecht. Es ist wahr, dass Rivalität und Konkurrenz bei 1-4-Jährigen häufiger sind. Jungen lösen eher die damit verbundenen Probleme. Mädchen entscheiden sich für eine sanftere Art des Wettbewerbs, zum Beispiel für eine freiwillige Teilnahme an einem Studienwettbewerb oder für die Teilnahme an anderen Turnübungen.
Wenn es einen Jungen nach vielen Cousins ​​gibt oder umgekehrt, einen Jungen, unabhängig vom Alter, ist die Situation eines Neulings sehr ähnlich, da er versehentlich besondere Aufmerksamkeit erhält. Selbst nur einer, sie müssen übrig bleiben, um erwachsen zu werden.

Kцzйpsхk

Es gibt viele "Sandwich" -Situationen für Kinder mittleren Alters mit Kinderpsychologen. Für das zweite Kind wird, selbst bei größter Sorgfalt, nicht die erste "Welpen" -Position vergeben, und besonders wenn das dritte Kind ihr schnell folgt, wird das zweite Kind sehr bald darauf achten. Es zwingt Sie, um die Aufmerksamkeit von Erwachsenen zu konkurrieren. Man kann auch sagen, dass das zweite Kind zwischen zwei und drei Jahren ein größeres Bedürfnis zu haben scheint.

Licht oder viele

Auf die Frage, was für Eltern und Kind besser ist, ob es viele oder nur wenige Geschwister gibt, kann man sagen, dass es immer auf das Temperament der Kinder und das Gewicht ihrer Eltern ankommt. Selbst im Fall von 7-8 Kindern können Familie und Brüderlichkeit sehr gut sein, und manchmal wird sogar dieser Zahl genug Aufmerksamkeit geschenkt. Wenn die Eltern jedoch zu beschäftigt, müde oder ungeduldig sind und die Kinder viel Pflege benötigen, können sie fast zu viel sein.
Es ist natürlich wahr, dass ein Kind mit mehreren Geschwistern akzeptabler, entgegenkommender und leichter über seine Interessen zu lernen ist.

Willst du alles

Die Zahlen und Prinzipien sind natürlich sollten nicht als starre Gesetze betrachtet werden. Zahlreiche Beispiele belegen, dass man es vermeiden kann, in jeder Situation, auch in der schädlichsten, die Schwierigkeiten auszunutzen. Häufig war zum Beispiel das Kind, mit dem sie weniger spielten, am kreativsten, weshalb er gezwungen war, sich eine lustige Zeit auszudenken.

Testvйrek


Auch bei sorgfältiger Familienplanung ist die Position der Kinder noch unbekannt, die Eltern sollten damit umgehen können. Die aufmerksame Mutter und der aufmerksame Vater werden bald an den intimen Zeichen erkennen, dass ihr Kind etwas mehr Babysitting, Verführung, Angst und damit keinen großen Fehler braucht, egal in welcher Reihenfolge.
Verwandte Artikel:
  • Alter: Mindestens zwei Jahre zwischen Brüdern und Schwestern
  • Kann folgendes kommen?
  • Das mittlere Kind
  • Sollte das Alter klein oder groß sein?
  • Finden Sie den idealen Kork?
  • Brüder und Schwestern: Bringen Sie die Jüngsten zur Sprache!
  • Brüder: Bringt die Größten!