Antworten auf die Fragen

5 Wichtige Informationen zu Vitamin D-Mangel

5 Wichtige Informationen zu Vitamin D-Mangel



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Immerhin leiden viele Menschen unter Vitamin-D-Mangelerscheinungen. Was sind das und wie können sie beseitigt werden?

5 Wichtige Informationen zu Vitamin D-MangelVitamin D ist ein fettlösliches Vitamin, das im Körper gespeichert wird. Die Vitamine D1, D2 und D3 sind Teil der Vitamin D-Kollektion - Dr. Polgбr Marianne Kinderarzt Gastroenterologe, Chefarzt des Budaer Allergiezentrums. Vitamin D3 ist die nützlichste Form von Vitamin D für den Körper. Sein Provitamin ist 7-Dehydro-Cholecalciferol, aus dem die UVB-Strahlen der Sonne das in der Haut produzierte Vitamin D3 absorbieren. Sonnenlicht ist jedoch nicht die einzige Option für die Aufnahme von Vitamin D. Mit Nährstoffen nehmen wir auch Vitamin D3 auf, solche Vitamin D-Quellen: Milchprodukte, Eier, Kabeljau und Lebertran.

Vitamin oder Hormon?

Vitamin D wurde kürzlich untersucht, um zu zeigen, dass Knochen neben seiner Erhaltung auch eine Reihe anderer Funktionen im Körper erfüllen. Es spielt auch eine Rolle in der Funktion des Immunsystems als Funktion einer hormonähnlichen Substanz.

Es verursacht häufige Infektionen

Während des Winters entwickelt sich die Tränenflüssigkeit oft im Laufe von Monaten, und das Symptom kann sich beispielsweise in häufigen Infektionen der Atemwege manifestieren. Zu den Mängeln können häufige Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege, Bronchitis und Lungenentzündung gehören. Bei Ekzemen und Psoriasis kann eine Verschlechterung der Symptome auch ein Warnzeichen sein.

Patienten können es auch verursachen

Unter außergewöhnlichen Umständen können der Zustand des Körpers, Krankheiten und der ständige Gebrauch bestimmter Medikamente auch zu einem Vitamin-D-Mangel führen. Darmerkrankungen, die zu Malabsorption, Fettabbau und zur Verhinderung der Aufnahme von Nährstoffen und Vitaminen führen, führen zu Vitamin-D-Mangel. Ein normaler Vitamin-D-Spiegel kann ebenfalls zu einem Mangel führen. In der Kindheit kann dies ein Zeichen für einen niedrigen Vitamin-D-Spiegel sein. Es wird daher dringend empfohlen, folgende Symptome zu haben:
- Abtasten der Haut,
- weiche Schädelknochen,
- gewölbte Stirn,
- gekrümmte untere Extremitäten (Bildung von "O" -Fuß)
- Brustknochen, Rippendeformitäten ("Brust")
- erhöhte Neigung zu Knochenbrüchen
- Verlust von Muskelmasse,
- Auseinandersetzung und Bewegungsentwicklung,
- häufige Infektionen der Atemwege.

Es wird auch empfohlen, jedes Jahr ohne Beanstandungen zu filtern

Es wird auch empfohlen, den Vitamin-D-Spiegel jährlich und in einem beschwerdefreien Zustand zu überprüfen, um Mängel und Ereignisse zu vermeiden. Ein Vitamin-D-Mangel kann durch einen Labortest und eine Messung des Knochenmineralgehalts festgestellt werden. Mit einer maßgeschneiderten Vitamin-D-Behandlung können Sie den Mangel und Ihre Symptome beseitigen.Ähnliche Artikel über Vitamin D-Mangel:
  • Vitamin D ist daher wichtig für den Körper
  • Bei Männern besteht ein doppelt so hohes Risiko für einen Vitamin-D-Mangel wie bei Frauen
  • Vitamin D für das Kind: 0-3 Jahre ist am wichtigsten