Antworten auf die Fragen

Oh, verdirb es einfach nicht!

Oh, verdirb es einfach nicht!



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die meisten von uns betrachten die Erziehung mit großer Entschlossenheit! Aber was sollen wir tun, um unsere Ideen in Währung zu verwandeln? Lohnt es sich, sich an Pläne zu halten?

Nur durch Übung wird klar, ob die vorgefassten Prinzipien funktionieren


In der Praxis werden Sie dann herausfinden, ob die Prinzipien, an die Sie denken, funktionieren. Es liegt nicht nur an Ihnen, wie sich die Wochentage entwickeln. Beachten Sie, wie das Baby entstehtund entwickeln flexibel die "Regeln", die für die ganze Familie gelten. Während dieser Zeit ändert sich die übliche Routine, manchmal ändert sich der Rhythmus von wenig Schlaf oder Essen von einem Tag zum anderen. Nehmen Sie die Entwicklungsleiter und stellen Sie sich auf das neue Level ein. Versuchen Sie nicht, sich bisher an die Agenda zu halten!

Kйtsйgek

Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie richtig machen, überlegen Sie, wer daran interessiert ist. Auf lange Sicht wird es sich nicht als eine gute Lösung erweisen, wenn Sie nur das Wenige oder nur Ihren eigenen Komfort im Auge behalten.

Pass auf, Falle!

Sie können es natürlich vermeiden, auch wenn Sie keinen Erfolg haben. Also: Mach lieber nichts,
- um Unordnung oder Szenen zu vermeiden
- weil du früher und einfacher alleine bist
- eine "gute Mutter" zu sein und die Kleine zu lieben
- weil das Gewissen wegen der geringen gemeinsamen Zeit gewinnt,
- weil du nicht mit deiner Mutter zusammen sein willst, Vater
- weil andere dasselbe tun.Weitere Artikel in diesem Thema:
- 3 + 1 du erhöhst einen Panzer
- Wenn Daddy dich großzieht
- Die emotionale Erziehung unserer Kinder